Centralbahnhof Basel

Bau: Februar 2012 - April 2015

 

Das Modell soll den Betrachtern ein authentisches Bild des früheren Bahnhofs Basel vermitteln und die Bedeutung der Bahnhofsanlage für die Stadt zu jener Zeit veranschaulichen. Das Gebäude wurde mit einfachen Mitteln im Massstab 1:100 gebaut. Die weiteren Gebäudeteile werden im gleichen Massstab gebaut, lediglich die Gleisabstände sind im Massstab 1:87 gehalten, um Rollmaterial in H0 einsetzen zu können. Verzichtet wird vorerst auf die komplexen Weichenanlagen hinter dem Bahnhof.


Weitere Infos unter "Ausstellung - Medienecho"

Fotos des Modells

Kurz vor Vollendung:

Während der Ausstellung 2015 (Bilder: V. Chudzinski)

Filme mit Fahrbetrieb

3D-Bild in der Planungsphase:

Aktuelles

Berichte

2017: In der Juni-Ausgabe von "LOKI - Das führende Magazin für den Modellbahnfreund" wird über das Modell des Centralbahnhofs berichtet.

Ausstellungen

Zur gegebenen Zeit, wird über die Besichtigungsmöglichkeiten des Bahnhofsmodells "Centralbahnhof Basel 1860) informiert.